Über Uns

Mein Ur-Urgroßvater gründete 1841 in der heutigen Ganghoferstraße ein Geschäft als Bildhauer und Steinhauermeister.
Und so führe ich heute in der sechsten Generation den am längsten existierenden Steinmetzbetrieb Kaufbeurens. Wir sind nach wie vor ein Familienunternehmen, in dem das traditionelle Handwerk gelernt, gelehrt und weitergegeben wird. Während mein Großvater noch die meist einheimischen Steine mit dem Pferdefuhrwerk anlieferte, werden heute Natursteine aus der ganzen Welt mit modernsten Maschinen weiterverarbeitet, um die Ideen und Entwürfe für unsere Kunden optimal und preisgünstig umzusetzen.